Ab Februar gibt es im Turmstüberl des Valentin-Karlstadt-Musäums im Tal
an jeweils einem Montag-Feierabend ein offenes Singen mit Wolfgang A. Mayer oder Eva Becher.

Dem Ort angemessen beginnen wir am 22.2.2010 gemeinsam um 16.30 Uhr mit Liedern der Münchner Volkssänger

Alle Singnarrischen sind herzlich dazu eingeladen!
Sie brauchen nichts mitzubringen ausser Ihrer Stimme - das genügt ja schon zum gemeinsamen Vergnügen! Für heuer haben wir uns inhaltlich Münchner Volkssängerlieder, Jodler und jahreszeitlich passende Lieder vorgenommen.
Wirtin Petra Perle versorgt Sie mit köstlichen Kuchen, warmen Getränken oder kalten erfrischenden Köstlichkeiten zum Ölen der Stimme.

Nach einem Stünderl werden wir unsere Zeche zahlen und aus dem Museum verschwinden, denn es schließt.
Unsere Singstund kostet keinen separaten Eintritt, aber der für 's Musäum (2,99 € pro Erwachsene/r) muss an der Musäumskasse bezahlt werden - das ist doch eine gute Gelegenheit, vorher die neuen Sammlungen Saal für Saal zu besuchen!

Folgende Montage sind für das Jahr 2010 vorgesehen:
22.2.10
15.3.10
19.4.10
17.5.10
14.6.10
19.7.10
16.8.10
20.9.10
18.10.10
15.11.10
13.12.10 jeweils 16.30 Uhr

Bitte weitersagen an alle Ihre singnarrischen Bekannten und Freunde!
Diese Singstund ist eine Kooperation zwischen dem Valentin-Karlstadt-Musäum und dem Kulturreferat.
Wir freuen uns auf Sie!

Viele Grüße von Eva Becher , Sabine Rinberger, Wolfgang A. Mayer, Petra Perle